Open-Air Konzert mit Räss, der Balzner Mundart-Band und vorher mit Caffeinated Rock&Roll

hat stattgefunden

Samstag, 20. Juli 2019 │ Caffeinated Rock&Roll Beginn 19:45 Uhr │ Rääs Beginn 21:00 Uhr

Die Apéro Bar im romantischen Rosengarten der Burg ist 1 Stunde vor und während der Aufführung geöffnet. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Caffeinated Rock&Roll (Vorband). Mit groovenden Beats-Sounds, Blues, Rock 'n' Roll und Country lässt Roman Staub die Zuhörer mit den Fingern auf seinen Gitarren nervös zappeln.

Rääs, 2017 durch den Gitarristen Wolfgang Vetsch und durch eine "Brääsbänd" erweitert. Mit Philipp Büchel am Saxophon (Big Band Liechtenstein, 18Lovebirds, 7UP), Markus Beck an der Trompete (7UP) und Martin Hasler an der Posaune (Harmoniemusik Triesen) konnten sie 3 tolle Musiker ins Boot holen. Die Mundart-Band Rääs gewann schon zahlreiche Wettbewerbe. 2009 konnte sie beim ORF Mundart Songcontest "Schnabl" überzeugen, den Radio Liechtenstein Band Contest entschied sie gleich zweimal hintereinander für sich. Die Anfragen für Auftritte reissen nicht ab. Radiostationen in Liechtenstein, der Schweiz und Vorarlberg spielen Rääs-Lieder und die Verkaufszahlen ihrer 4 Studio-Alben übertrafen die Erwartungen der Band völlig. Auch das Life-Album vom Konzert mit dem Orchester Liechtenstein-Werdenberg OLW erfreut sich grosser Beliebtheit. Balzner Mundart-Rock bewegt Musikfans, nicht nur in Liechtenstein. Und nicht nur das: Rääs erscheint auch im Musikprogramm auf allen Langstreckenflügen der SWISS in der Kategorie „Schweizer Mundart“. Rääs spielen ausschliesslich Eigenkompositionen mit Texten in Balzner Dialekt. Die Lieder sind abwechslungsreich und reichen von witzigen Rock'n'Roll-, Rock-Stücken bis hin zu Texten, die bei Blues- und Jazzrhythmen zum Nachdenken anregen.

Schlechtwetter-Lokalität: keine, das Konzert findet bei jedem Wetter in Innenhof der Burg Gutenberg statt

  KARTENBESTELLUNG