Neue Wiener Concert Schrammeln

hat stattgefunden

Freitag, 19. Juli 2019 │ Beginn 20:00 Uhr

Die Apéro Bar im romantischen Rosengarten der Burg ist 1 Stunde vor der Aufführung und während der Pause geöffnet. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Konzertabend mit den Neuen Wiener Concert Schrammeln

Die Neuen Wiener Concert Schrammeln haben die Wiener Musik in den letzten 25 Jahren kräftig entstaubt, den Alten Weana Tanz neues Leben eingehaucht und Wiener Schrammel/Volksmusik in über 25 Ländern aufgeführt. Sie nahmen 10 CDs auf, spielten im Burgtheater, Wiener Konzerthaus oder Stadthalle, in den entferntesten Erdteilen, aber dann wieder und am liebsten in einem Heurigengarten in Wien. Sie arbeiteten, um nur einige zu nennen, mit Robert Meyer, Wolfram Berger, Andre Heller, Karl Markovics, Konstanze Breitebner, Alexandra Reinprecht oder Wolfgang Böck, nahmen ihre letzte CD mit Willi Resetarits auf.

Erneuerung war zu Beginn ihr Motto und das ist es bis heute geblieben.
Weitergeben ist das Thema des Schrammelmontags, den Sie allmonatlich im Wiener Bockkeller veranstalten. Sie sind fixer Bestandteil des Schrammelklangfestivals in Litschau und auf vielen Bühnen im deutschsprachigen Raum zu Hause.

Neue Wiener Concert Schrammeln:

Peter Uhler - Violine
Nikolai Tunkowitsch - Violine
Roland Sulzer - Akkordeon
Peter Havlicek - Kontragitarre

begeleitet von
Katharina Hohenberger, Gesang
Robert Reinagl, Gesang

 

 

Copyright: Stephan Mussil
Copyright: Katharina Hohenberger

Schlechtwetter-Lokalität: Atrium INFICON AG, Alte Landstrasse 6, Balzers

  KARTENBESTELLUNG