Herbert Pixner am 23. Juli 2016

Herbert Pixner mit „Sumer“ ein feuriger Sommerzauber, entfesselte mit Extraklasse, höchster Präzision und virtuoser Spielfreude. Am Samstag brodelte die Stimmung. Herbert Pixner lockt inzwischen seine Fans von weit über der Grenze an den Burghügel. Schon bei den ersten Tönen brachte das Publikum den Boden des Saales zum Schwingen. Ein mitreissender Klangmix, Hochvirtuos, Flamencoklänge, senegalisches Trommeln, die Fans sind nicht zu halten. Nach Zugaben bei Walzer und Schnellpolkas jauchzt und stampft es durch den Saal.